Grußwort der Vorsitzenden

Prävention ist die Medizin von morgen – und sie gewinnt in der internistischen Praxis stetig an Wichtigkeit. Es ist nie zu spät, aber auch nie zu früh, Maßnahmen zur Vermeidung von kardiovaskulären Erkrankungen zu ergreifen.

Bei aller notwendigen Aufmerksamkeit rund um COVID-19 bleiben kardiovaskuläre Erkrankungen um ein vielfaches wichtiger für unsere Gesundheit und Lebensdauer. In diesen außergewöhnlichen Zeiten erscheint es uns daher umso wichtiger auf die einzelnen Elemente der kardiovaskulären Prävention zu achten und ihnen entsprechenden Stellenwert einzuräumen. Wir freuen uns, dies mit Ihnen in diesem Jahr auf dem virtuellen Prevention Summit 2020 thematisieren zu können.

Es erwarten Sie breitgefächerte Themen und hochkarätige Referenten, die den Fokus nicht nur auf aktuelle Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung, sondern auch auf deren Anwendung in der Praxis legen werden. Die Zukunft der Prävention, die aktuellen Daten der großen Kongresse ESC und AHA zu Dyslipidämie und Diabetes, und die Herausforderungen im ärztlichen Alltag werden in Impulsvorträgen und interaktiven Fallvorstellungen intensiv beleuchtet und diskutiert. Wir hoffen, Sie für den Prevention Summit 2020 zu begeistern, und freuen uns Sie am 11./12. Dezember virtuell begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr. med. Thomas F. Lüscher
Imperial College London
und Universität Zürich

Prof. Dr. med. Ulf Landmesser
Charité Universitätsmedizin Berlin

Prof. Dr. med. Ulrich Laufs
Universitätsklinikum Leipzig

Partner

Der Prevention Summit 2020 wird von Amgen gemeinsam mit dem Zurich Heart House durchgeführt.
Die Teilnahme am Freitagsprogramm der Veranstaltung wird von der Ärztekammer Berlin mit 3 CME-Punkten, die Teilnahme am Samstagsprogramm mit 5 CME-Punkten zertifiziert.

Referenten

Treffen Sie auf hochkarätige Referenten, die über die neuesten Entwicklungen und Erkenntnisse und deren Umsetzung im Praxisalltag sprechen.

MEHR ERFAHREN

Programm

Verfolgen Sie zahlreiche Impulsreferate und nehmen Sie aktiv an Diskussionsrunden rund um die kardiologische und internistische Praxis teil.

MEHR ERFAHREN

Kontakt

Der Prevention Summit wird von Amgen in Zusammenarbeit mit dem Zurich Heart House durchgeführt.

Amgen GmbH, 80992 München, Deutschland © 2020 Amgen Inc.
Alle Rechte vorbehalten.

prevention-summit@amgen.de

Datenschutz | Cookie-Richtlinien
Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt